Eat Balance

Sommersalat: Maissalat mit Käse einfach & schnell

Wenn die Temperaturen draußen ins Unermessliche steigen, sinkt das Hungergefühl. Der Gedanke an einen vollen Magen ist nahezu unerträglich. Umso wichtiger ist es, dass wir unseren Körper nicht belasten mit schweren Mahlzeiten, ihm aber gleichzeitig genüg Energie zur Verfügung stellen, um den Tag zu überstehen und nicht an die Reserven gehen zu müssen. Hier folgt eines meiner Lieblingsrezepte (berechnet für 1 Person) für einen einfachen Sommersalat mit Käse:

Maissalat einfach machen mit Käse
Maissalat einfach machen mit Käse

Alles was du dafür brauchst

  • 1 Dose Mais oder 1 Maiskolben
  • Schafskäse
  • 1 Gurke (ich liebe Gurke und nehme immer relativ viel. Du kannst natürlich auch nur eine halbe Gurke nehmen)
  • kleine Cherry Tomaten
  • 1 Hand voll glatter Petersilie
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

So gelingt dir der perfekte Sommersalat mit Käse

Wenn du eine Dose Mais nutzt, spüle den Inhalt der Dose einmal mit Wasser ab. Wenn du einen frischen Maiskolben im Haus hast, gehst du wie folgt vor: In einem großen Topf reichlich leicht gesalzenes Wasser mit einer Prise Zucker zum Kochen bringen. Die Maiskolben ins kochende Wasser einlegen und gut 20 Minuten, bei älterem Mais 30 Minuten kochen lassen. Anschließend wäschst du die Cherry Tomaten und halbierst sie längs. Je nachdem ob du die Schale der Gurke magst oder nicht, schälst du die Gurke und schneidest sie in kleine mundgerechte Stücke. Nun ist der Schafskäse dran. Diesen würfelst du in ebenfalls mundgerechte Stücke. Jetzt wäschst du die glatte Petersilie, schneidest sie in kleine Stücke und gibst sie in den Vinaigrette Becher. 2 Esslöffel Olivenöl, eine Prise Salz und Pfeffer hinzugehen und mit einem Quirlstab verrühren – ggf. kannst du noch eine Prise Zucker oder einen Teelöffel Honig hinzugehen. Zum Finish vermengst du das Dressing mit dem Salat und fertig ist dein perfekter und einfache Sommersalat mit Schafskäse.

Foto by Flickr wuestenigel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*