Eat Balance

Food to go: Diese Snacks sind perfekt für unterwegs

Ich gehöre zu den Menschen, die immer etwas zu essen brauchen. Manchmal sicherlich nur, weil ich Appetit auf etwas habe. Ich habe in der Tat aber auch sehr oft körperlichen Hunger. Die Folge: Es gibt keine Tasche von mir, in der sich nichts zu essen befindet. Aber was isst man am besten zwischendurch und unterwegs, ohne zu sündigen? Ich habe euch einmal meine Favoriten in Sachen Food to go rausgesucht und stelle sie euch vor.

Gesunde Chips

Das Image von Chips war bis vor wenigen Jahren unglaublich schlecht. „Schlechtes Fett macht dich krank und dick!“ Diesen Satz hat wohl jedes Kind schon einmal gehört – sicherlich auch zu recht. Seit der Sendung „Die Höhle der Löwen“ haben gesunde Chips auch den deutschen Markt erreicht. Heute gibt es bei Edeka, Rewe & Co. Kale Chips, Coconut Salty Chips und und uns. WICHTIG: Auch wenn das Herstellungsverfahren deutlich weniger schädlich ist und die Chips nicht annähernd so ungesund sind wie früher, sollte man auch diese gesunden Chips sehr dosiert essen und eben nur als Snack für zwischendurch. Ein paar von meinen Lieblingen verlinke ich euch hier:

Shoppe hier die Veganz Bio Coconut Chips Salty Caramel, 5er Pack (5 x 40 g)

Shoppe hier die Veganz Bio Coconut Chips Smokey, 5er Pack (5 x 40 g)

Protein Balls

Ich oute mich als riesengroßer Fan von Protein Balls – auch ganz ohne Sport. 🙂 Ich liebe einfach diesen puren Geschmack. Man ist super satt nach einem Protein Ball – aufgrund des vielen Kalorien – aber sie lohnen sich. Wie auch oben habe ich euch meinen Favoriten verlinkt:

Shoppe hier die Coconut and Macadamia Balls

Smoothies
Smoothies

Smoothies

Jetzt kommen wieder die ganzen Gegner von Smoothies, die sagen „Früher hieß das ganze noch nicht Smoothies, aber lecker war es immer schon.“ Und ja, das mag stimmen. Zerkleinertes Obst hieß früher Kompott und war immer schon lecker. Aber warum dann etwas nicht mögen, dass schon seit Jahrzehnten geschätzt wird und nun auch noch einen hippen Namen trägt? 🙂 Ich für meinen Teil liebe Smoothies über alles und empfinde sie als perfekten Snack für zwischendurch. Zuhause gemixt und in eine Glasflasche gefüllt dienen sie als super gesunden Snack für zwischendurch. Mein aktueller geschmacklicher Favorit sind die REWE Smoothies. Minuspunkt: die Plastikverpackung.

Gesundes Popcorn

So gern ich Popcorn früher im Kino gegessen habe, so wenig konnte ich es mir bislang vorstellen, es als Snack für zwischendurch zu essen. Mittlerweile bin ich ein echter Popcorn Fan geworden. Ich liebe es, die verschiedenen Geschmacksrichtungen auszuprobieren und einen neuen Favoriten zu entdecken. Eine Sorte, die ich wirklich super lecker finde ist, Proper Corn Coconut & Vanille. Hier findet ihr alle Sorten.

Fitnessriegel

Auch hierzu stehe ich: Ich esse Fitnessriegel auch ohne jeden Tag sportlich aktiv zu sein, weil sie alle mal besser sind als viele andere ungesunde Snacks. Mittlerweile gibt es aber auch viele gesunde Riegel wie z.B. Hafervoll, die super schmecken und ernährungstechnisch kein kompletter Reinfall sind.

Ich hoffe, mein kleiner Exkurs hat euch gefallen. Ich freue mich immer wieder über Anregungen. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*